Weihnachten in Schweden: Die 5 schönsten Weihnachtsmärkte

Weihnachten steht vor der Tür und was könnte es da Gemütlicheres geben, als auf einen Weihnachtsmarkt zu gehen? Auch in Schweden ist das Angebot an Weihnachtsmärkten in der Vorweihnachtszeit groß. Leite die gemütlichste Zeit des Jahres mit einem Besuch auf einem der 5 schönsten schwedischen Weihnachtsmärkte ein – hier findest du traditionelle Kunsthandwerke, leckeres Essen und unterhaltsame Adventsaktivitäten.

Weihnachten in Liseberg

Der Weihnachtsmarkt in Schwedens größtem Vergnügungspark, die Göteborg-Attraktion Liseberg, wurde bereits am 15. November mit Millionen von leuchtenden Weihnachtskerzen eröffnet. Zu den Highlights zählen Eisshows, Eisbahnen, die Grotte des Weihnachtsmannes und ein mittelalterliches Dorf. Die berühmten Kaninchen des Parks sorgen für Begeisterung bei den Kleinen. Vor deinem Besuch des Weihnachtsmarktes solltest du unbedingt Hunger mitbringen! Wenn du das komplette schwedische Weihnachtsessen probieren möchtest, entscheide dich für „Lisebergs Julbord“ – ein weihnachtliches Buffet, das warme und kalte Gerichte zu bieten hat. Auf der Speisekarte stehen traditionelle schwedische Klassiker wie Julskinka (Weihnachtsschinken), Gravad Lax (Lachs) und Sill (eingelegter Hering), Lussekatter (Safranbrötchen) und Risgrynsgröt (Milchreis). Laut einer Umfrage der schwedischen Bahn SJ ist Liseberg der beliebteste Weihnachtsmarkt der Schweden. Der Vergnügungspark hat natürlich auch aufregende Fahrgeschäfte zu bieten. Tipp: Verpasse nicht die spektakuläre Weihnachtslichtshow!

Mehr Informationen findest du hier.

Weihnachtsmarkt in Skansen

Der Skansen Weihnachtsmarkt ist einer der authentischsten in ganz Stockholm. Nicht nur der Weihnachtsmarkt selbst, sondern auch Europas größtes Freiluftmuseum, seine traditionellen Schwedenhäuser und die Anwesenheit der Tiere im Schnee sorgen für eine ganz besondere Atmosphäre. Ausstellungen informieren darüber, wie Weihnachten vor etwa 100 Jahren in Schweden gefeiert wurde. Skansen ist außerdem ein großartiger Ort, um Weihnachtsgeschenke in Form von schwedischem Kunsthandwerk zu ergattern. Ein Highlight ist der Weg nach Skansen: Nimm am besten die Fähre von Slussen, die dich auf die Insel Djurgården bringt und genieße auf der Überfahrt das weihnachtliche Stockholm. Der Weihnachtsmarkt findet jedes Wochenende im Advent statt.

Mehr Informationen: Weihnachtsmarkt in Skansen

Weihnachtsdorf Sigtuna

Während das Weihnachtsfest immer näher rückt, erstrahlt Sigtuna in glanzvoller Weihnachtsstimmung aus der Vergangenheit. An den Ständen entlang der Stora Gatan bis zum Stora Torget und zum Lilla Torget kannst du traditionelle schwedische Lebensmittel, Weihnachtsartikel und Kunsthandwerk kaufen oder bei einem Glögg in den Genuss von weihnachtlicher Livemusik kommen. Das sehenswerte Dorf Sigtuna im Nordwesten Stockholms ist dabei ein Highlight für sich. Neben dem großen Weihnachtsmarkt in der Innenstadt gibt es in der Adventszeit weitere kleine Märkte in Sigtuna, zum Beispiel der Weihnachtsmarkt im Sigtuna Barockschloss. Im Abschluss gönnst du dir ein leckeres Weihnachtsessen: In den vielen kleinen Restaurants und Cafés stehen viele verschiedene Weihnachtsbuffets zur Auswahl. 

Mehr Informationen: Weihnachtsdorf Sigtuna

Fredriksdal Weihnachtsmarkt

In Skåne findet einmal im Jahr, vom 6. bis 8. Dezember, der Fredriksdal Weihnachtsmarkt statt. Während dieser Tage strahlen die Adventslichter ein wenig mehr und das Freilichtmuseum duftet nach frisch gebackenem Brot und Weihnachtsgewürzen. Das Freilichtmuseum Fredriksdal in Helsingborg zieht dank seiner wunderbaren Weihnachtsatmosphäre und der vielfältigen Auswahl an Geschenk- und Essensständen jährlich über 20.000 Besucher an. Kinder können an Bastelworkshops teilnehmen, es werden fröhliche Weihnachtslieder gesungen und für die ganz Kleinen kommt der Weihnachtsmann zu Besuch. Egal ob groß oder klein: Verpasse nicht die Gelegenheit, wie ein echter Schwede um den Weihnachtsbaum zu tanzen!

Mehr Informationen findest du hier.

Weihnachten in der Falu Gruva

Am 8. Dezember findet auf dem Gelände der Falu Gruva der Falu Gruva Weihnachtsmarkt statt. An den traditionellen Marktständen findest du alles, was dein Herz in der schwedischen Weihnachtszeit begehrt – von Weihnachtsbonbons und Fichtenkränzen über Strohziegen bis hin zu gestrickten Wollhandschuhen. Inmitten des Weltkulturerbes, direkt neben dem Tagebau Stora Stöten, singt ein Weihnachtschor und für die Kinder werden Führungen mit Pferd und Kutsche arrangiert. Neben dem traditionellen Weihnachtsessen hat der Markt auch leckere Besonderheiten zu bieten – zum Beispiel Steinpizza, Grillwürste und Burger. Am Tag des Weihnachtsmarktes haben alle Geschäfte rund um das Bergbaugebiet geöffnet.

Mehr Informationen: Falu Gruva Weihnachtsmarkt