Immobilien in Askersund

Du suchst eine Immobilie in einer kleinen, charmanten Stadt umgeben von einzigartiger Natur und Zugang zum Wasser? Askersund ist ein Ort in der gleichnamigen Gemeinde mit circa 3.997 Einwohnern im Herzen von Schweden. Er gehört zur Provinz Örebro und liegt an der Spitze des Vätternsees. Typisch für Askersund sind die historischen, bunten Holzgebäude in der Altstadt und der malerische, kleine Hafen mit seiner einladenden Promenade. Über Kopfsteinpflaster geht es durch kleine Gassen vorbei an Cafés und schnuckeligen Läden. Die umgebende Landschaft ist geprägt von Naturschutzgebieten: Fagertärn, Harge uddar und Utnäset laden zum Wandern und Entspannen ein. Fagertärn ist zudem bekannt für den großen, herrlichen See, in dem rote Seerosen wachsen. Askersund bietet einiges an Outdooraktivitäten, zum Beispiel die Anmietungen von Fahrrädern oder Kayaks. Mitte Juni findet jährlich ein großes Jazzfestival statt, zu dem zahlreiche Besucher erscheinen.

Aktuelle Immobilien in Askersund

Schweden-Blog