Immobilien in Botkyrka

Die Gemeinde Botkyrka ist natürlich geprägt von der Nähe zur Hauptstadt Stockholm. In der Region sind viele Unternehmen ansässig und bis zur City sind es nur wenige Fahrminuten. Das moderne Antlitz unterscheidet sich von der ländlichen Idylle in anderen Gemeinden, dennoch finden Immobilienkäufer auch hier wunderschöne Rückzugsorte.

Botkyrka gehört zum Einzugsgebiet von Stockholm und diese Nähe wird natürlich auch bewusst gesucht. Etwas abseits vom Trubel finden sich hier eine Vielzahl von interessanten Sehenswürdigkeiten, die von einer aufregenden Vergangenheit zeugen. Die Kirche (Botkyrka kyrka) stammt aus dem Jahr 1176 und konnte bis zur Moderne mit leichten Umbauten erhalten werden. Das Schloss Sturehov im gustavianischen Stil wurde 1780 errichtet und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Die Felsritzung von Slagsta aus der Bronzezeit stehen für die lange Besiedlungsgeschichte der Region. Tumba als Hauptort der Gemeinde ist sehr dicht besiedelt mit seinen 41.000 Einwohner und eine lebendige Metropole in der Nachbarschaft von Stockholm.

Eine Immobilie in der Gemeinde Botkyrka bedeutet bewusst die Nähe zu Stockholm zu suchen. Hier gestalten sich die Preise für Immobilien noch etwas moderater und die Anreise in die Metropole ist in wenigen Minuten realisiert.

Immobilienangebote in Botkyrka


Deine Werbung hier?

Verkaufte Objekte in Botkyrka

Schweden-Blog