Immobilien in Bromölla

Ganz im Osten der südschwedischen Provinz Skåne locken herrlich gelegene Sommer- und Ferienhäuser mit einer einzigartigen Lage an der Meeresküste an der Hanöbucht. Die Gemeinde Bromölla direkt an der Küste, mit dem bewaldeten Höhenzug Ryssberget und dem Ivösee ist eine wunderbare Region, um sich dauerhaft niederzulassen.

Neben dem Meer sind es vor allem die Seen in Bromölla, die einen großen Reiz auf Besucher ausüben. Der Ivösee ist mit 50 Quadratkilometern der größte See in Skåne und ein wahres Angelparadies. Im Sommer sind es Badebuchten wie bei Orudden oder Korsholmen, die viele Bewohner und Urlauber an das Ufer des Gewässers locken. Der schönste See in der Gemeinde ist jedoch der Levrasjön, der mit seinem türkisblauen Wasser an ganz ferne Urlaubsziele erinnert. Wanderungen durch den Höhenzug Ryssberget oder entlang der Flüsse sind perfekte Gelegenheiten, um alle natürlichen Schönheiten von Bromölla für sich zu entdecken.

Inmitten dieser Naturidylle warten gleich mehrere Sommer- und Ferienhäuser auf neue Besitzer. Mit ihrer Lage direkt am Meer, am Ufer eines der Seen oder umgeben von einer Waldlandschaft versprechen sie erholsame Tage in der Gemeinde Bromölla.

Aktuelle Immobilien in Bromölla

Schweden-Blog