Immobilien in Härjedalen

Du interessierst dich für eine Immobilie in einer dünnbesiedelten Gegend in den Bergen Schwedens? Härjedalen ist eine Gemeinde mit circa 10.147 Einwohnern und gehört zur Provinz Jämtland. Sie zählt flächenmäßig zu den größten in Schweden und befindet sich weitgehend im Skandinavischen Gebirge. Härjedalen grenzt an Norwegen und ist die höchstgelegene Gemeinde des Landes. Etwa 180 km folgt sie dem Fluss Ljusnan, an dem sich auch der Hauptort Sveg befindet. Hier in Sveg im Osten von Härjedalen leben etwa 2.543 Menschen. Durch die Europastraße 45, den Riksväg und die Inlandsbahn sind die umliegenden Ortschaften gut erreichbar. Wichtige Fremdenverkehrsgebiete in Härjedalen sind Vemdalen, Lofsdalen und das Hochgebirge. Schwedens höchstgelegene Ortschaft Högvålen und Skandinaviens größtes Skigebiet Funasfjällen befinden sich außerdem hier. In Helagsfjäll kann das Bergmassiv um den südlichsten Gletscher des Landes besucht werden. Der Helags ist mit 1.800 Metern Schwedens höchster Berg südlich des Polarkreises.

Aktuelle Immobilien in Härjedalen

Schweden-Blog