Immobilien in Hallsberg

Hallsberg ist mit seinen 8.146 Einwohnern der Hauptort der gleichnamigen Gemeinde. Er gehört zur Provinz Örebro in Mittelschweden. Wissenswert ist, dass etwa 119 Hektar Fläche von Hallsberg zur benachbarten Gemeinde Kumla gehören. Im Ort befindet sich das für den Kaufmann Adolf Bergöö errichtete Wohnhaus mit seinen bekannten Wandgemälden von Carl Larsson im Festsaal. 2 km nordöstlich von Hallsberg liegt das eisenzeitliche Gräberfeld Norrby Stenar. Es handelt sich um mehrere Steinkreise, die einen Durchmesser zwischen 8 und 15m haben und über sieben bis neun Steine verfügen. Hallsberg ist außerdem Knotenpunkt der schwedischen Eisenbahn. Hier treffen sich Züge aus Göteborg, Stockholm, Örebro und Karlstadt. Der größte Rangierbahnhof des Landes ist ebenfalls hier zu finden. Wenn du eine Immobilie in einer kleinen Gemeinde in Schweden suchst, kann Hallsberg eine gute Wahl sein.

Aktuelle Immobilien in Hallsberg

Schweden-Blog