Immobilien in Halmstad

Bist du neugierig auf eine Immobilie in einer Stadt, die laut einer Umfrage auf dem 2. Platz der Liste für Schwedens beste Städte zum Leben landete? Halmstadt ist der Hauptort der gleichnamigen Gemeinde und hat circa 66.124 Einwohner. Er liegt so ziemlich in der Mitte zwischen Malmö und Göteborg an der Mündung des Flusses Nissan. Die Innenstadt verzaubert mit kleinen Läden auf Kopfsteinpflaster, zahlreichen Fachwerkhäusern, Springbrunnen und vielen Blumen. In Halmstadt befinden sich zwei berühmte Skulpturen: Pablo Picassos „Frauenkopf“ befindet sich am Fluss unweit vom Schloss entfernt und die berühmte Brunnenfigur „Europa und der Stier“ von Milles auf dem Marktplatz. Die Gemeinde verfügt außerdem über 45 km an Badestrand, die zu den schönsten von Halland zählen sollen. Es gibt sowohl kleine Buchten als auch weite Sandstrände, beispielsweise der 7 km lange Tylösand. Auch Windsurfer, Kayakfahrer und Kitesurfer kommen hier auf ihre Kosten. Zusätzlich befinden sich in Halmstadt circa 46 Naturreservate und 12 Golfplätze. Man nennt Halmstadt gerne die Golfhauptstadt des Landes.

Aktuelle Immobilien in Halmstad

Schweden-Blog