Immobilien in Hudiksvall

Du suchst nach einer Immobilie am Meer, in der es nicht langweilig wird? Hudiksvall ist eine schwedische Stadt an der Ostseeküste mit circa 16.081 Einwohnern in der gleichnamigen Gemeinde. Sie gehört zur Provinz Gävleborg und liegt in einer Bucht mit der vorgelagerten Insel Hornslandet, die als Ökopark geschützt wird. Hierhin zieht es regelmäßig Einheimische wie auch Besucher. Besonders Wander- und Angelfreunde kommen hier auf ihre Kosten. Außergewöhnlich ist auch das Höhlensystem von Hölick: Es befindet sich an der Südspitze der Halbinsel und ist das zweitlängste in Schweden. Hudiksvall ist nach Gävle die zweitälteste Stadt Nordschwedens. Besonders der im 16. Jahrhundert gegründete Hafen ließ Hudiksvall zu einer bedeutenden Handelsort werden. Heute sind die dortigen kleinen, roten Speicherhäuser das Wahrzeichen der Stadt. Der schachbrettartige Grundriss von Hudiksvall entstand durch einige Wiederaufbaumaßnahmen nach etlichen Bränden. Auch hier finden Aktivurlauber ganzjährig zahlreiche Angebote: Kanutour zum nahegelegenen Dellensee, Golf, Reiten, Radfahren, Hundeschlitten fahren oder Ski nordisch bis alpin.

Aktuelle Immobilien in Hudiksvall

Schweden-Blog