Immobilien in Jönköping

Jönköping ist eine schwedische Stadt im Süden des Landes und der Hauptort der gleichnamigen Gemeinde. Die Stadt liegt am Südende des zweitgrößten Sees in Schweden, Vättern. Es ist die bevölkerungsreichste Gemeinde in der historischen Provinz Småland und ein richtiges Verwaltungszentrum der Region. Hier befindet sich unter anderem die schwedische Landwirtschaftsbehörde, die Bezirksverwaltung, der nationale Gerichtshof und die schwedische Forstbehörde. Außerdem ist es eine bedeutende Handelsstadt in Südschweden und ein Messezentrum.

Die Tatsache, dass Jönköping die viertgrößte Hotelgemeinde und die fünftgrößte Restaurantgemeinde Schwedens ist, beweist, dass es sich um eine gut besuchte Gemeinde handelt. Es werden in Jönköping regelmäßige Aktivitäten in Kulturbereichen für alle Altersgruppen organisiert und das kulturelle Leben gefördert. Solltest du dich aber lieber in der Natur entspannen wollen, findest du in der Umgebung zauberhafte Wanderwege, Naturschutzgebiete, im Winter Skipisten und im Sommer unterschiedliche Badestellen.

Mit über 140.000 Einwohnern gehört Jönköping zu den zehn größten Gemeinden in Schweden. Diese Zahl wächst jährlich um etwa 1000 Einwohner. Kein Wunder also, dass das Wohnen in Jönköping immer attraktiver wird, denn die Stadt hat attraktive Immobilien zu bieten, ob in zentraler oder ländlicher Lage.

Aktuelle Immobilien in Jönköping

Schweden-Blog