Immobilien in Kalix

Kalix ist der Hauptort der gleichnamigen Gemeinde und hat 7.495 Einwohner auf 6,62 km² Fläche. Er gehört zur nordschwedischen Provinz Norrbotten und liegt nur 50 km von der finnischen Grenze entfernt. Der Fluss Kalixälven mündet hier in den Bottnischen Meerbusen. Innerhalb der Gemeinde, die sich etwa 50 km entlang der Küste erstreckt, leben circa 1.903 Menschen. Durch sie führen die Europastraßen 4 und 10. Außerdem liegt sie auf der Bahnstrecken zwischen Boden und Haparanda. Im Winter wird es hier recht eisig: Temperaturen von -13 Grad am Tag sind im Januar nicht ungewöhnlich. Im Sommer wird es meistens nicht wärmer als 16 Grad.  Im Schnitt scheint in Kalix an 75 Tagen im Jahr die Sonne. Bekannt ist die Stadt durch den Kalix-Kaviar, der leuchtend orange ist und gerne zu exklusiven Mahlzeiten serviert wird. Besichtigt werden kann außerdem die Festung Siknäsfortet, welche zur Zeit des Kalten Krieges Teil einer Verteidigungslinie war. Mit einer Immobilie in Kalix sicherst du dir authentischen, schwedischen Flair und die Nähe zum Nachbarland Finnland.

Aktuelle Immobilien in Kalix

Schweden-Blog