Immobilien in Klippan

Der Name der Gemeinde Klippan wird vielen Menschen hierzulande bekannt vorkommen. Dies könnte zwei Ursachen haben: Einerseits vertreibt das Möbelhaus ein Sofa, das diesen Namen trägt, und andererseits gibt es hier die bekannte Klippan Yllefabrik, eine Wollfabrik, die schon seit 130 Jahren auf naturbelassene Materialien setzt. 

Als im Jahr 1573 in Klippan die Papiermühle (Klippans bruk) an einer Stromschnelle des Rönne å eröffnet wurde, wuchs die Bedeutung der Gemeinde. Immer mehr Menschen kamen in die Region, um in der örtlichen Lederfabrik, Meierei und Ziegelei zu arbeiten. Diese Industrieformen gehören längst der Vergangenheit an, dennoch hat Klippan nichts von seinem Reiz verloren. Rund 20 km nordöstlich von Helsingborg gehört zum Einzugsgebiet der Metropole mit vielen schönen Häuser inmitten der schwedischen Natur. Erholungssuchende wandern durch die weitläufigen Wälder oder finden beim Angeln ihre Ruhe.

Charmante Ferienhäuser in alter und moderner Bauweise stehen in der Gemeinde Klippan zum Verkauf. Hier lässt sich der Schweden-Traum auf jeden Fall hervorragend verwirklichen.

Immobilienangebote in Klippan


Deine Werbung hier?

Verkaufte Objekte in Klippan

Schweden-Blog