Immobilien in Lindesberg

Lindesberg gehört zur zentralschwedischen Provinz Örebro und circa 9.571 Einwohner auf 8,1 km². Er ist Hauptort der gleichnamigen Gemeinde. Bekannt ist Lindesberg als Industriestandort des Bergwerksgebietes Bergslagen im Norden. Das heute in Teilen zum Weltkulturerbe ernannte Areal war besonders im Mittelalter von großer wirtschaftlicher Bedeutung. Aktuell befinden sich dort neben den stillgelegten Gruben, die als Museen dienen, Eisen- und Kupferhütten. Lindesberg weist heute noch den ursprünglichen, rechtwinkligen Grundriss von 1644 auf. Kleine, bunte Holzhäuser und entzückende Geschäfte sorgen mit der historischen Kirche aus dem 14. Jahrhundert im Herzen der Stadt für Kleinstadtcharme. Südlich von Lindesberg befindet sich der Lindessjön: Ein klarer See mit einer herrlichen Aussicht und einer Strandpromenade im Norden. Wenn du eine Immobilie in einer entspannten, schwedischen Stadt am Wasser suchst, ist Lindesberg bestimmt die richtige Wahl für dich.

Aktuelle Immobilien in Lindesberg

Schweden-Blog