Immobilien in Luleå

Luleå gehört zur nordschwedischen Provinz Norrbotten und ist der Hauptort der gleichnamigen Gemeinde. Sie hat etwa 43.574 Einwohner auf 27,06 km² und befindet sich am nördlichen Ende der Ostsee. Die Entfernung zum Polarkreis liegt bei circa 110 km. Die Temperaturen sind ganzjährig relativ kühl bei kalten Wintern und milden Sommern. Schwedens nördlichste technische Universität hat ihren Sitz in Luleå. Die Stadt wurde aufgrund eines Feuers, welches Ende des 19. Jahrhunderts einen Großteil der Gegend zerstörte hatte, in einem regelmäßigen Grundriss wiederaufgebaut. In seiner Mitte befindet sich der Dom, welcher lutherischer Bischofssitz ist. Luleå ist geprägt vom Eishockey: Die Luleå HF spielt in der höchsten Liga und trägt ihre Spiele in der Coop Arena aus, in der bis zu 6.300 Zuschauer Platz haben. Eine Immobilie in Luleå bedeutet: Ein Leben in einer lebendigen und aktiven Stadt und die Nähe zum Meer. 

Immobilienangebote in Luleå


Deine Werbung hier?

Verkaufte Objekte in Luleå

Schweden-Blog