Immobilien in Malå

Du interessierst dich für eine Immobilie in einer beschaulichen Gemeinde Schwedens, die eng verbunden ist mit der Sami Kultur? Malå ist mit circa 3.068 Einwohnern die sechstkleinste Gemeinde des Landes und zählt zur Provinz Västerbotten. Im gleichnamigen Hauptort wohnen etwa 2.043 Menschen. Malå liegt ungefähr 70 km nördlich von Lyksele am Ostufer des Sees Malåträsket, in den der Fluss Malån fließt. Die Landschaft ist außerdem geprägt von Hügeln und dichten Wäldern. Man findet hier neben absoluter Stille in der Natur auch ein aktives, soziales Leben mit diversen Angeboten, wie zum Beispiel Kunstaustellungen, Angeln, Winter- und Motorsport. Malå ist Heimat der südlichen Sami, die hier noch ihre Traditionen leben und Rentiere züchten. Lappstaden ist ein gutes Beispiel hierfür. Im 45 ha großen Sommer-Lagerplatz Koppsele kann man ebenfalls einen guten Einblick in die samische Kultur bekommen. Koppsele liegt circa 15 km nördlich von Malå.

Immobilienangebote in Malå


Deine Werbung hier?

Verkaufte Objekte in Malå

Schweden-Blog