Immobilien in Nordanstig

Du interessierst dich für eine ruhige Immobilie mit viel Natur an der Ostsee? Nordanstig ist eine Gemeinde in der Provinz Gävleborg und hat circa 9.517 Einwohner. Der Hauptort ist Bergsjö, in dem ungefähr 1.292 Menschen leben. Die Gemeinde erstreckt sich etwa 30 km entlang der Ostseeküste und befindet sich in Ost-Mittel-Schweden. Durch sie fließt der Harmångersån mit Nebenflüssen etwa 70 km ins Landesinnere. 1358 gegründet, wurde Nordanstig 1974 zusammen mit vier weiteren zur heutigen Gemeinde erweitert. Früher arbeitete der Großteil der Bevölkerung in der Forstwirtschaft und holzverarbeitenden Industrie. Auch heute sind noch circa 7 % der Bewohner in der Forstwirtschaft tätig und 30 % in der Industrie. Wichtige Industrieorte in Nordanstig sind Strömsbruk, Gnarp, Hassela. Die westliche Region der Gemeinde ist von dichtem Wald bedeckt, während die Küstenebene von kahlem Hügelland geprägt ist.

Aktuelle Immobilien in Nordanstig

Schweden-Blog