Immobilien in Norrköping

Du suchst nach einer Immobilie in einer größeren schwedischen Stadt am Wasser? Norrköping ist eine Stadt in der Provinz Östergötland im Süden Schwedens und hat fast 94.000 Einwohner. Sie liegt in der gleichnamigen Gemeinde und befindet sich an der Ostsee, in die der durch Norrköping fließende Motala ström fließt. Im Stadtgebiet überwindet er mehrere große Höhenunterschiede, sodass man entlang der zahlreichen Brücken den Klängen von Wasserfällen und Stromschnellen lauschen kann. Diese Wasserkraft wurde schon im Mittelalter und später für den Antrieb von Mühlen und Maschinen genutzt. 400 Jahre lang war Norrköping Zentrum der schwedischen Textilindustrie. Heute zeugen die gut erhaltenen Gebäude von dieser Zeit, in denen sich teilweise Museen befinden, zum Beispiel das Stadtmuseum mit Webereien und Textilmaschinen. Die Papierfabrik, Holmens Paper, ist noch in Betrieb. Mobilität ist auch kein Problem: Innerhalb von Norrköping fährt eine Straßenbahn. Der südliche Teil der Stadt ist von großem Wald bedeckt. Sehenswert ist auch der etwa 30 km entfernte Tierpark Kolmården, der als der größte in Skandinavien gilt.

Aktuelle Immobilien in Norrköping

Schweden-Blog