Immobilien in Östersund

Du interessierst dich für eine grüne Stadt am See und möchtest auf Kleinstadtcharme nicht verzichten? Östersund ist eine Stadt mit etwa 50.000 Einwohnern und liegt fast in der Mitte Schwedens. Sie zählt zur Provinz Jämtland und befindet sich am See Storsjön. Östersund ist Residenzstadt und Hauptort der gleichnamigen Gemeinde. Die Winter in Östersund sind milder als im Rest des Landes, da über den Pass bei Stolien warme Atlantikwinde gelangen. Die Sommer sind aufgrund dessen auch verhältnismäßig kühl und regenarm. Der Grundriss von Östersund ist rasterförmig aufgebaut in Straßen nach Nord-Süd und Ost-West. Die sogenannten Gassen, die zum Stosjön führen, ermöglichen einen Blick von der Innenstadt weit über den See bis zur Insel Frösön und ins jämländische Bergland hinaus. Viele Häuser in den Gassen wurden an das starke Gefälle angepasst. Im Zentrum von Östersund befindet sich der Stortorget, der Marktplatz, auf dem auch jährlich das Stadtfest Storsjöyran stattfindet. Die Häuser am Storgatan stammen überwiegend aus den 1880er Jahren und zählen zu den besterhaltensten in Schweden.

Aktuelle Immobilien in Östersund

Schweden-Blog