Immobilien in Sigtuna

Die Gemeinde Sigtuna gehört zu den bekanntesten in Schweden. Die namensgebende Stadt war die erste in Schweden und wurde 970 gegründet. Die mehr als 1.000jährige Geschichte hat die beschauliche Metropole weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht. Immobilien in der Stadt und der Gemeinde erfreuen sich einer großen Nachfrage, auch weil Sigtuna sich den Charme vergangener Jahrhunderte bewahren konnte.

Rund 50 Kilometer nordwestlich von Stockholm gelegen, lässt sich die Hauptstadt mit dem Auto innerhalb kürzester Zeit erreichen. Empfehlenswert ist jedoch diesen Ausflug mit einer Fähre zu unternehmen. Die Fahrt dauert zwar mehr als zwei Stunden, aber die Schönheit der Natur und vor allem des Sees Mälaren wird für Begeisterung sorgen. Die Gemeinde selbst beherbergt eine große Anzahl von lohnenden Sehenswürdigkeiten, allen voran Sigtuna selbst. Die Stora gatan mit ihren zahlreichen Geschäften lädt zu einen ausgiebigen Bummel und im hiesigen Museum lässt sich viel über die bewegte Geschichte der Stadt in Erfahrung bringen. Die verwinkelte Gässchen, die Cafés und Restaurants sind das eigentliche Highlight, denn dem Charme von Sigtuna können sich nur die wenigsten entziehen. Die Gemeinde weiß mit ihrer natürlichen Schönheit zu überzeugen, denn schöne Felder und Wälder lassen sich wunderbar auf Radtouren oder Wanderungen erkunden. Der Wasserweg ist immer eine lohnende Alternative.

Die Gemeinde Sigtuna ist für den Kauf einer Immobilie bestens geeignet. Die Wertsteigerung in den kommenden Jahren ist garantiert und Urlauber können hier äußerst erholsame Ferientage verleben.

Immobilienangebote in Sigtuna


Deine Werbung hier?

Verkaufte Objekte in Sigtuna

Schweden-Blog