Immobilien in Uppvidinge

Die Gemeinde Uppvidinge wird ihrem Namen „Oberes Waldgebiet“ in jedem Fall gerecht. Dünn besiedelt und größtenteils mit Wald versehen, ist die Uppvidinge ein Naturparadies für Schweden-Liebhaber. Hin und wieder wird die waldige Landschaft von den 230 Seen unterbrochen, die über eine Mindestgröße von einem Hektar verfügen und natürlich zum Angeln in absoluter Abgeschiedenheit einladen. Als Bestandteil des Glasreiches kann hier die Glashütte Hauges Hantverksglas in Alstermo besichtigt werden. Die einstmals imposantere Rosdala Glasbruk ist heutzutage ein Industriedenkmal und erinnert an die Hochzeit der Glasproduktion. Die Provinzhauptstadt Växjö ist innerhalb kürzester Zeit zu erreichen und verkörpert den kulturellen Höhepunkt in der Region.

Die Gemeinde Uppvidinge begeistert in erster Linie durch ihre Natur und Stille. Sich hier ein Ferienhaus zu kaufen, heißt vom hektischen Alltag Abschied zu nehmen und einzutauchen in eine schwedische Traumlandschaft. Die Wahl könnte dabei auf eine einfach Hütte fallen oder auf ein Sommerhaus mit mehreren Zimmer für die gesamte Familie.

Aktuelle Immobilien in Uppvidinge

Schweden-Blog