Hausmeister-Service in Schweden


Der Kauf eines Schwedenhauses und die Inanspruchnahme eines Hausmeister-Service in Schweden gehen Hand in Hand. Denn wer sich ein Ferienhaus in Schweden kauft, verbringt in der Regel nur einen Teil des Jahres in seinem neuen skandinavischen Domizil. Nach dem ersten Urlaub im Schwedenhaus ist endlich alles so hergerichtet, wie man es sich vorgestellt hat: Der Rasen ist frisch gemäht, die Wände sind neu tapeziert und es hat sich bereits eine Routine aus Briefkastenleeren, Abfalltonnen bereitstellen und Schneeschieben hergestellt. Doch schnell stellt sich heraus: Diesen Standard und diese Routine kann ich ja gar nicht aufrechterhalten, wenn ich wieder zurück in Deutschland bin! 

Foto: Arno Smit

Ein Hausmeister-Service in Schweden ist unverzichtbar

Aus diesem Grund nehmen viele Ferienhausbesitzer gerne die Dienste eines Hausmeister-Service in Schweden in Anspruch, der sich in ihrer Abwesenheit um viele Dinge in und am Schwedenhaus kümmert. Ein Hausmeister-Service in Schweden ist ein wahrhaftiger Multitasker: serviceorientiert, flexibel und oftmals auf verschiedene Dienstleistungen rund um das Ferienhaus in Schweden spezialisiert. Vom Winterdienst über Rasen mähen bis hin zu Holzarbeiten, der Aufbau von Möbeln oder Trockenbau wie Decken abhängen sowie neue Wände einziehen – ein Hausmeister-Service in Schweden ist eigentlich unverzichtbar.

Wie einen Hausmeister Service in Schweden finden?

Viele Ferienhausbesitzer greifen gerne auf einen deutschsprachigen Hausmeister-Service in Schweden zurück. Gerade am Anfang, wenn die Schwedischkenntnisse noch nicht so gut sind, gelingt die Kommunikation mit dem Hausmeister-Service dann einfach besser. Facebookgruppen, Schwedenforen oder Mundpropaganda unter anderen Ferienhausbesitzern sind die beliebtesten Quellen, um einen Hausmeister-Service in Schweden zu finden.

Hausmeister- Service in Schweden für den Garten

  • Rasen mähen und Pflege von Rasenflächen
  • Bäume fällen
  • Blumen gießen
  • Entsorgung von Gartenabfällen
  • Beseitigung von Fallobst und Laub 
  • Sonstige Gartenarbeiten wie das Schneiden von Bäumen, Hecken und Sträuchern

Hausmeister Service am Schwedenhaus

  • Briefkasten leeren und die Post zu den Hausbesitzern schicken
  • Abfalltonnen bereitstellen
  • Ablesen von Strom- und Wasserzähler
  • Bei Vermietungen: Ansprechpartner für die Ferienhausmieter, Schlüsselübergabe und -rücknahme, Hausabnahme, Zustandsprotokollierung und Endreinigung
  • Holzarbeiten, zum Beispiel Holverkleidung mit Paneelen 
  • Streichen und Reparieren der Hausfassade 
  • Winterdienst, zum Beispiel Schnee schieben, Streuen und das Hausdach von Schnee beseitigen
  • Wichtige Termine rund ums Haus wahrnehmen, zum Beispiel mit dem Schornsteinfeger

Hausmeister Service im Schwedenhaus

  • Kontrolle der Heizungsanlagen
  • Bei Vermietungen: Vorheizen
  • Aufbau von Möbeln
  • Entrümpelungen und Haushaltsauflösungen
  • Verlegen von Teppich, PVC- und Laminatböden
  • Renovierungsarbeiten wie Tapezieren, Malern oder Lackieren
  • Renovierung alter Fenster und Türen
  • Einbau neuer Fenster und Türen
  • Trockenbau wie Decken abhängen oder neue Wände einziehen
  • Fußböden und Wände fließen
  • Sonstige Reparaturen und Installationen

Das könnte Dich auch interessieren